Ergebnisse

An dieser Stelle wollen wir über die Antworten auf unsere Aktion informieren.

Kaum verschickt - schon wieder da. Wolf von Lojewski vom ZDF "heute journal" kann für sich verbuchen, als erster auf unsere Post reagiert und etwas zurückgeschickt zu haben. Was? Das wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Zeitschriften hatte er bekommen - ein Gedicht hat er uns geschickt:

Es war eine Ente in Gonsenheim, die war so stolz, was besonderes zu sein, sie kleckste unverholen auf Federvieh aus Polen und prügelte mit dem Fähnchen auf holländische Hähnchen. Doch eines Tages macht es knack, sie endete als Peking Duck.

1. März, Wolf von Lojewski


Dicke Steine haben wir verschickt und den ersten auch schon wieder zurück. "Bronze auf Stein" heisst das Ergebnis von Siegfried Neuenhausen:

Beispiel für Kunstprojekte von Siegfried Neuenhausen: "Small Sequence" und der Künstler selbst:


Die Schalker-A-Jugend haben wir selbst besucht und basteln lassen. Hier sind einige Bilder vom Besuch:


Gerade noch hat er 20 Jahre "Wetten dass?!" gefeiert - jetzt haben wir seine Batselarbeit geschickt bekommen.

Presseversion


Löwenzahn - die Serie, die nicht nur Kinder fesselt hat ein ganz besonderes "Projekt" geschickt: die "Brücke der Verständigung", auch bekannt als "Leonardo-da-Vinci-Brücke". Hier ein Bild der Brücke, einer Holzbrücke, die ohne Nägel oder Schrauben auskommt:


Und wo wir gerade bei Kindersendungen sind - die Maus war auch aktiv. Kurz nach ihrem 30-jährigen Jubiläum hat die Redaktion geknetet und bemalt was das Zeug hält - und hier das tolle Ergebnis:

Presseversion


Aus der Stern-Redaktion wurde Photograph Hanns-Jörg Anders aktiv. Er mein "Hauptsache linksdrehend":

Presseversion


Von der Bottroper WAZ-Photographin Birgit Schweizer erhielten wir ein interessantes Bild. Aus weiß wird schwarz, aus schwarz wir weiß - ein Positiv-Negativ-Bild:

Presseversion


Der Bottroper Künstler Reinhard Wieczorek schrieb auf sein Bild: Ihr Lieben, tut mir leid, dass ich mich so spät zurückmelde. Eure Aktion finde ich astrein. Die Nazibande hasse ich, seit ich denken kann. Um die derzeitige Deutschtümeldiskussion zu befruchten, schlage ich vor, mehr Augenmerk auf die wirklich deutschen Leitwerte zu lenken, als da wären: Stützstrumpfhose, WC-Ente, Eisbein mit Sauerkraut oder Bierwurst. Viel Erfolg R. Wieczorek

Presseversion


"Der Hein": "Wer ein Haus baut, der möchte bleiben; Wicklung zur Wärmeakkumulation, Holz für Wachstumsprozesse, Projektionswand als Informationsquelle, Mensch - Torso. Es kommt darauf an, was im Kopf ist." Duckwitz, 2001

Presseversion 1 Presseversion 2


"Liebes Aktions-Team, mein Cartoon soll verdeutlichen, dass auch dicke, düstere Mauern des Hasses mit kleinen mutigen Aktionen gebrochen werden können. Viel Erfolg und ein gutes Glingen wünscht Waldemar Manzel - 10. April 2001"

Presseversion


Nur ein Ausschnitt aus dem Gebilde unseres OBs Ernst Löchelt. Er fragt: "Siehst du klar?":

Presseversion


NRW-Umweltministerin Bärbel Höhn beteiligte sich mit einem Spruch von Goethe an der Aktion:

Presseversion


Bottrops Kulturdezernent Klemens Kreul und Kulturamtsleiter Dieter Wollek haben eine Schaufensterpuppe als Basis für ihr Kunstwerk genommen. Herausgekommen ist die "Europa":

Presseversion Presseversion


Der Künstler René Dantes hatt einen Kalksandstein von uns bekommen und daraus sein Kunstwerk "Stein auf Stein" erstellt:

Presseversion


Und dann kam die Antwort von Bundeskanzler Gerhard Schröder. Zigarren hatten wir ihm geschickt: "wenig rauchen, gut zuhören, viel verstehen" ist seine Antwort.

Presseversion


In den Sommerferien und danach haben uns viele weitere Exponate erreicht - hier sind sie in einer kleinen Vorschau zu sehen:


Vom Künstler Johan Hinger erhielten wir das Schwert des Damokles:

Presseversion


Vom Schlagersänger Jürgen Drews bekamen wir einen Hut mit Käsespickerfähnchen zurück:

Presseversion


Die Schule für Geistig Behinderte in Bottrop hat uns wunderschöne Figuren gebaut:

Presseversion


Udo Lindenberg hat nicht gleich den sonderzug nach Pankow genommen, sondern für uns einen Druck ausgesucht:

Presseversion


Von Bottrops SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Strehl haben wir eine Flaschenpost bekommen:

Presseversion


Von der CDU-Landtagsabgeordneten Barbara Wischermann haben wir die Welt - umrundet von Kindern - sowie ein Poesiealbum mit Einträgen von Kindern und dem CDU-Mitglied Jürgen Rüttgers erhalten:

Presseversion


Aus den USA erreichte uns vom Stern Karrikaturist Til Mette die folgende Zeichnung:

Presseversion


Die Kleinen (A-Jugend) durften basteln, die Großen (Bundesligamannschaft) durfte unterschreiben - der Schalker Beitrag zur Aktion:

Presseversion


Wir sagen "Danke" und hoffen auf viele weitere Antworten. Wenn es welche gibt, dann erfahren Sie es hier!